Arts & Photography Biographies & Memoris Business & Money Calendars Children's Books Christian Books & Bibles Comics & Graphic Novels Computers & Technology Cookbooks, Food & Wine Crafts, Hobbies & Home Education & Teaching Engineering & Transportation Gay & Lesbian Health, Fitness & Dieting History Humor & Entertainment Law Literature & Fiction Medical Books Mystery, Thriller, Suspense Parenting & Relationships Politics & Social Sciences Reference Religion & Spirituality Romance Science & Math Science Fiction, Fantasy Self-Help Sports & Outdoors Teen & Young Adult Test Preparation Travel Other No category
» » Die Sprachtheorie der Kabbala als ästhetisches Paradigma: Die Konstruktion einer ästhetischen Kabbala seit der Frühen Neuzeit (German Edition)
Die Sprachtheorie der Kabbala als ästhetisches Paradigma: Die Konstruktion einer ästhetischen Kabbala seit der Frühen Neuzeit (German Edition)

Author:

Andreas B. Kilcher

Title:

Die Sprachtheorie der Kabbala als ästhetisches Paradigma: Die Konstruktion einer ästhetischen Kabbala seit der Frühen Neuzeit (German Edition)

Category:

Other

PDF ebook size:

1210 kb

ePub ebook size:

1281 kb

Fb2 ebook size:

1331 kb

Other book formats:

mbr lrf doc azw

Rating:

4.4

ISBN10:

3476015602

ISBN13:

978-3476015600

Publisher:

J.B. Metzler (December 8, 1997)

Language:

German

Subcategory:

Humanities

Pages:

407

Buy Hardcover:

Amazon

Die Sprachtheorie der Kabbala als ästhetisches Paradigma: Die Konstruktion einer ästhetischen Kabbala seit der Frühen Neuzeit (German Edition) by Andreas B. Kilcher

Die vorliegende Arbeit ist eine grundlegende Studie zur Bedeutung der Kabbala-Rezeption bei der Ausbildung der ästhetischen Moderne. Friedrich Schlegel notiert 1799 unter dem Titel 'Zur Rhetorik und Poesie' - "Die Ästhetik = Kabbala - eine andre gibts nicht." Den Berührungspunkt von Kabbala und Ästhetik bildet eine Theorie der Sprache, die durch die hebräische Sprachmetaphysik der Kabbala einerseits und die ästhetischen und rhetorischen Parameter der poetischen Sprache andererseits bestimmt ist.


Related PDF, EPUB, FB2 eBooks